Letter Of Offer Fr - Juni 3, 2005

Wenn das keine angemessener Start für dieses Blog ist? Knapp ein halbes Jahr (!) nachdem ich meine Bewerbung losgeschickt und kurz bevor ich die Hoffnung völlig aufgegeben habe, war heute morgen ein Angebot der University of Sydney für einen Studienplatz in meinen Mails. Umso ausgelassener fiel dann natürlich auch mein Freudentanz aus. Die zweite Hälfte des Jahres werde ich also nicht im "Ländle", sondern der angeblich schönsten Stadt der Welt verbringen. Darüber, ob Sydney das auch wirklich ist, könnt ihr euch in den nächsten Monaten hier ein Bild machen.

Dank der leicht überdurchschnittlichen Bearbeitungszeit im International Office der UOS ist zumindest sichergestellt, dass ich mich in meinen letzten Wochen in Deutschland nicht langweilen werde. Ein kurzer Auszug aus meiner ToDo-Liste: Flug, Studiengebühren, Acceptance of Offer, Visum, etc.
Mein erste Weg führte mich daher gleich ins Reisebüro: am 04. Juli geht mein Flug! Also gerade mal noch ein Monat bis Take-Off.

Gepostet um 10:05 nachm.         |     |