Manly Scenic Walk So - Juli 24, 2005

Neben Bus und Zug gibt es in Sydney ein drittes größeres öffentliches Verkehrsnetz: die Fähren vom Circular Quay. Die wichtigste Route führt vorbei am Opernhaus und Fort Denison nach Manly. Und genau wollte ich heute hin. Alleine die Überfahrt lohnt sich schon - wegen des tollen Blickes auf Port Jackson. Von Manly aus habe ich den Bus zu "The Spit" genommen. Die Spit Bridge wird regelmäßig für Segelboote geöffnet, deren Masten zu hoch sind um unter ihr hindurch zu fahren. Oder extra für mich. :)

Von der Spit Bridge führt der Manly Scenic Walk entlang der Küste durch Teile des Sydney Harbour National Parks zurück nach Manly. Unterwegs trifft man auf wunderschöne Strände und Buchten - von denen ich nur meine beiden Favoriten erwähnen möchte: den Reef Beach und den Fortybaskets Beach. Ein Traum! Eine Steigerungsmöglichkeit: man besucht diese kleinen Paradise nicht zu Fuß so wie ich, sondern wie viele Sydneysider mit dem eigenen Boot.

Der Weg hat sich doch etwas länger hingezogen als erwartet, aber am Manly Beach erhole ich mich von den Strapazen. Später setze ich mit der Fähre zurück nach Circular Quay über. In the Rocks ist gerade ein Kaffee-Festival mit einem kostenlosen Swing-Konzert, von dem ich leider nur noch das Ende mitbekomme.

Gepostet um 08:06 nachm.         |     |