Wolken, überall Wolken Fr - August 19, 2005

Irgendetwas stimmt hier nicht. Heute ist der erste Tag nach eineinhalb Monaten in Sydney an dem ich wirklich keinerlei blauen Himmel gesehen habe. Aber weil ich ja eigentlich zum studieren hier bin, trifft sich das auch mal ganz gut: die Grobfassung für meines ersten Essays ist jetzt bis auf den Schluss fertig. Zur Belohnung geht es an diesem Wochenende endlich richtig aus der Stadt heraus: nach Hawks Nest, in der Nähe von Newcastle. Dafür hätte ich dann doch wieder gerne wieder blauen Himmel.

Gepostet um 10:23 nachm.         |     |