The Rocks Di - August 16, 2005

Nachdem ich den Vormittag mit so interessanter Lektüre wie "Carrots and sticks - The fall and fall of private health insurance in Australia" verbracht habe, habe ich mir einen Nachmittag in einem der schönsten Stadtteile Sydneys verdient: The Rocks. Hier fing vor über 200 Jahren alles an. Alles? Naja, die Aboriginals waren schon mehrere zehntausend Jahre vor den Engländern hier oder wie es jemand so schön formuliert hat: "Die Briten behaupten Australien 1770 entdeckt zu haben, wir hatten es aber nie verloren." Aber das ist ein anderes Thema.

Die britische Besiedlung Australiens hat hier zumindest ihren Anfang gehabt: zuerst war hier die Siedlung der Sträflinge, später die der Arbeiter. Im Laufe der Zeit ist der Stadtteil etwas heruntergekommen, so dass man in Versuchung war, alles abzureißen. Glücklicherweise hat man sich stattdessen zur Zweihundertjahrfeier für die Restaurierung von "The Rocks" entschieden. Weitere Bilder gibt es im Sydney-Album.

Gepostet um 12:24 nachm.         |     |