Fitzroy Island So - Dezember 11, 2005

Weil uns Green Island und das Schnorcheln so gut gefallen haben, fahren wir an unserem letzten gemeinsamen Urlaubstag wieder zu einer Koralleninsel: Fitzroy Island. Dank der schnellen Fähre, dauert es nur eine knappe Stunde bis wir den Anlegesteg der Insel erreichen, der passender Weise in der Welcome Bay liegt.

Am Strand merkt man, dass Fitzroy Island wirklich eine Koralleninsel ist, denn dieser besteht weder aus Sand noch aus Kies, sonder aus abgestorbenen Korallen. Wie auf Green Island liegen direkt vor der Insel schöne Schnorchelreviere, die wir vor und nach dem BBQ-Lunch erkunden. Das Landesinnere hingegen besteht aus dichtem Regenwald. Wegen der Hitze dringen wir aber nicht sehr weit in ihn vor. Ein richtiges, kleines Insel-Paradies, das trotz Wochenende nicht überlaufen ist.

Gepostet um 06:55 nachm.         |     |