Deutschland hat gewählt Mo - September 19, 2005

Und hier interessiert das wirklich niemanden. In den Abendnachrichten von ABC (dem staatlichen Fernsehsender Australiens) taucht ziemlich gegen Ende eine kurze Mitteilung auf: keine der großen Parteien hat eine Mehrheit, Mini-Ausschnitte von Angela und Gerd. Deutschland ist eben sehr, sehr weit weg.

Dabei ist das Ergebnis ja wirklich bemerkenswert. Vor meinem Abflug ist die Union noch auf eine absolute Mehrheit zugesteuert und jetzt das. Zumindest eine gute Seite hat dieses Ergebnis: die ausgetretenen Pfade der letzten 20 Jahre müssen nun endlich verlassen werden. Bewegung kommt in die Parteienlandschaft und das kann dem Land nur gut tun.

Gepostet um 03:46 nachm.         |     |