Blue Pearl Bay Fr - Dezember 16, 2005

An unserem letzten Tag auf der Pride of Airlie setzten wir Kurs auf Hayman Island, wo sich das angeblich beste Schnorchel- und Tauchrevier der Whitsundays befindet: die Blue Pearl Bay. Der Name klingt zumindest vielversprechend. Die Korallenlandschaft stellt sich dann auch als abwechslungsreicher als gestern heraus. Leider haben wir nicht viel Zeit, denn gleich nach dem Lunch geht es wieder zurück nach Airlie Beach.

Insgesamt haben mich die Whitsundays ein bisschen enttäuscht. Klar ist es hier ein schönes Fleckchen Erde, aber das "Paradies", als das die Inselgruppe ständig bezeichnet wird, hätte ich mir dann doch etwas anders vorgestellt. Da der Greyhound nach Hervey Bay erst am Abend fährt, habe ich noch genügend Zeit die Hauptstraße von Airlie Beach entlang zu schlendern und mich im Schatten von den Anstrengungen des Segeltörns zu erholen.

Gepostet um 09:47 vorm.         |     |